Das 4 Personen Zelt

4 Personen Zelt – Günstiger Urlaub oder viel Komfort beim Camping

Ein 4 Personen Zelt bedeutet nicht zwangsläufig, dass darin vier Personen schlafen müssen. Es zeigt in etwa an, wie viele darin Platz haben und auf Wunsch können Camper oder Backpaper beispielsweise ihr kleines Paradies in diesem Zelt erschaffen. Da es genug Platz für vier Personen aufweist, lassen sich darin auch jede Menge Gepäcksstücke oder sogar Matratzen unterbringen. Ein Viermann Zelt ist praktisch auf Reisen, weil man sich besser darin bewegen kann und generell seine Sachen wieder findet. In einem Zweimannzelt wird es meistens eng, wenn man ein wenig Gepäck mit dabei hat.

4 Personen Zelt gibt es in verschiedenen Varianten

Je größer ein Zelt ist, desto mehr Kammern weist es in der Regel auf. Das heißt, dass es eine Art Schlafkammer gibt, wo Camper optimal übernachten 4 Personen Zeltkönnen und außerdem gibt es noch ein Vorzelt und eine Mittelkammer, worin sich das Gepäck verstauen lässt. Dort kann man auch den Kocher und die Lebensmittel optimal unterbringen. Je nach Größe, können dort auch die Camper sitzen und sich gut unterhalten. Andere Modelle weisen nur ein Vorzelt auf und eine Schlafkammer. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Wenn wirklich vier Personen in dem Zelt übernachten möchten, ist es fast sinnvoller, wenn es nur einen großen Bereich gibt, weil man sich darin besser ausbreiten kann. Wird das 4 Personen Zelt von einer oder zwei Personen benutzt, sind mehrere „Räume“ besser, weil solche mehr Ordnung im Zelt versprechen.

4 Personen Zelte im Test

Name / Image Learn MoreBrandSchlafplätzeGewichtWassersäulegeeignet fürRating
High Peak Tessin 4

High Peak Tessin 4

jetzt kaufenmehr Infos High Peak 46,25 kg3000 mmCamping4.5 Star Average Rating
Skandika Gotland 4

Skandika Gotland 4

jetzt kaufenmehr Infos Skandika 418,5 kg5000 mmCamping4.5 Star Average Rating

Auf das 4 Personen Zelt Preis-Leistungs-Verhältnis achten

Es gibt günstige 4 Personen Zelt, wie auch hochpreisige. Für welches sich der Camper entscheidet, ist Ansichtssache. Wird das Zelt bei Festivals verwendet, darf es auch ruhig ein wenig günstiger sein. Die Gefahr, dass es dort beschädigt wird, ist um einiges höher als am Campingplatz. Wird das Zelt zwei Wochen oder länger benötigt, sollte es natürlich Qualität aufweisen und vor allem verschiedenen Wetterlagen standhalten. Wer auf Touren geht, bei Hitze und Eis zeltet, benötigt wiederum andere Materialien, die solchen Wetterbedingungen standhalten. Hier sollte man auf gute Qualität achten, dass das Zelt nicht davon fliegt und generell gut befestigt werden kann. Gute Zelte weisen mehrere Schichten auf, wo beispielsweise das Kondenswasser besser ablaufen kann. Dann bleibt es im Zelt auch wärmer und es tropft vor allem nicht durch die Decke. Je härter die äußeren Einflüsse, desto stabiler und hochwertiger sollte das 4 Personen Zelt.

Hier finden Sie weitere Zeltgrößen

facebooktwittergoogle_plus